Georg Herwegh in Nordenham

Eine sehr positive Rezension unseres Konzertes mit Georg-Herwegh-Liedern in der Nordenhamer Jahnhalle bringt Andreas Gruner in der NordWestZeitung: „Ein emotionaler Spagat zwischen Tradition und Moderne“ lautet sein Fazit. Eine „…wahrlich beeindruckende Mischung“ hat der Rezensent erlebt – und weiter heisst es in Stichworten „…äußerst gekonnt und sehr emotional …..vier hervorragende Musiker …… gelingt es ebenso mit Leichtigkeit … ein Abend der mit nachdenklichen Texten glänzte, die ihre Aktualität bis heute nicht verloren haben.“ (die ganze Rezension)

X